CovidCare

Mentale Gesundheit für medizinisches Fachpersonal

Entstanden aus der Corona-Krise Anfang 2020 richtet die gemeinnützige Initiative CovidCare das Augenmerk auf die mentale Gesundheit von medizinischem Fachpersonal. Seither ist mehr als deutlich geworden, wie wichtig die Unterstützung dieses systemrelevanten Berufszweiges ist.

CovidCare führt hilfesuchendes Fachpersonal in wenigen Klicks mit professionellen Support-Möglichkeiten zusammen, die die besonderen Herausforderungen der Arbeit im Gesundheitswesen kennen. Hierbei handelt es sich ausschließlich um gemeinnützige Angebote.

Wer wir sind

Hinter CovidCare stehen eine Reihe von freiwilligen Einzelunterstützern und gemeinnützigen Initiativen sowie das „Solution Enabler“-Programm der Bundesregierung im Rahmen des #WirVsVirus-Hackathons.

Gemeinsam setzen sich alle für die Förderung von zielgerichteten Angeboten ein, die die mentale Gesundheit von medizinischem Fachpersonal unterstützen.